Der Golf von Villard Corrençon

Der Golf von Villard Corrençon,eine Oase der Ruhe mit einem außergewöhnlichen Golfplatz,der in einem prächtigen Dekor gestaltet ist. Im Wald, am Ende des Naturschutzgebietes vercors,ist dies der ideale Ort, um Ihren Lieblingssport auszuüben.

Strecke und Driving Practice

Strecke 18 Loch, 5550 m x 71: Zwangslizenz.

EINFÜHRUNG:
An der Golfanlage, Einführungsraum mit einer 45-Schicht-Driving Range, einem Trainingsbunker und einem 5-Loch-Schulplatz.

WETTBEWERBE:
Jeden Dienstag im Juli und August für klassifizierte Spieler.

CLUB HOUSE: Täglich von Mai bis November geöffnet
Verleih, Wagen, Clubs, Halbserien. Verkauf von Textilien, Schuhen und Material.

BILDUNG:
Unterrichtsmethode von David Leadbetter, der als der beste Trainer der Welt gilt (Nick Faldo, Nick Price, Ernie Els…). Diese Methode ist eine individuelle, dynamische Pädagogik, die für jedes Spielniveau geeignet ist.

Praktische Informationen

Intensivpraktika: 3 oder 5 Tage, 3 Stunden morgens + Zugang 18 Loch.

Halb-intensiv: 5 Tage, 2 Stunden morgens + Compac Zugang

Stages „special jeu“ Parcours: koppere mit dem semi-intensiven Praktikum, 3 halbe Tage (2h30). Individuelle Lektionen und Gruppenkurse.

5-Tage-Praktikum 1 Stunde 30/Tag.

Spezielle Junioren unter 14 Jahren: Betreuung durch David Leadbetter Academy. Wettbewerb am Ende des Praktikums und Preisverleihung.

Tarifplakette auf der Website des Golf de Villard-Corrençon

sozialen Netzwerken - Hotel la Roseraie

Folgen Sie uns

Charger la suite

Hotel 3* Restaurant La Roseraie
Restaurant La Doline

309, Avenue du Professeur Nobécourt
38250 Villard de Lans

kontaktieren Sie uns

contact@hotellaroseraie.com

+33 (0)4 76 95 11 99

unsere Partner
Folgen Sie uns
Finden Sie uns.
Hotel 3* Restaurant La Roseraie
Restaurant La Doline

309, Avenue du Professeur Nobécourt
38250 Villard de Lans

kontaktieren Sie uns

contact@hotellaroseraie.com

+33 (0)4 76 95 11 99

Folgen Sie uns
unsere Partner
Verpassen Sie nicht unser letztes Update

© 2020 – COM & NET – Rechtliche Informationen – Site-Plan